Fräulein Berger ruft zum Frühstück!

Gemütlich ins Wochenende starten kann man definitiv im Fräulein Berger, dem gemütlichen Café im 50er-Jahre-Stil. Zum Frühstück, das es übrigens nur am Wochenende gibt, „tanzt Fräulein Berger Standard“ mit Käse, Schinken und Marmelade, sitzt „im Grünen“ mit hausgemachtem Kräuterfrischkäse und Gemüsesticks oder „steht stramm“ mit Rührei. Zu empfehlen ist das vegane Frühstück mit leckerem Avocado-Dip.

Preislich ist das Frühstück mit 3,90 bis 8,20 Euro völlig in Ordnung , die Marmelade ist selbstgemacht, das Obst laut Karte vom Ulmer Wochenmarkt. In dem liebevoll eingerichteten Café mit freundlichem Service fühlt man sich, als könnte Heinz Erhardt jederzeit zur Tür hereinspazieren und am Nebentisch Zeitung lesend seinen morgendlichen Kaffee trinken. Wundervoll nostalgisch, aber nicht kitschig!

Weitere Tipps zu Essen & Trinken in Ulm findest du: hier.

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch: 8.30 - 20 Uhr

Donnerstag und Freitag: 8.30 - 22 Uhr

Samstag 10 - 22 Uhr

Sonntag 10 - 20 Uhr

Ruhetag: Montag

 

Frühstück nur am Wochenende!

Mehr Infos: https://www.facebook.com/cafefraeuleinberger/

 

Wo? Herrenkellergasse 14, 89073 Ulm